Gedanken zur Gymnastizierung: Balance, Geraderichtung, Versammlung & Co.

Balance, Geraderichtung und Versammlung sind Begriffe, die einem in jeder Reitweise immer wieder begegnen. Was es damit auf sich hat und wie man diese Ziele erreichen kann, fasst Alex Zell zusammen. Die Frage, warum sie überhaupt Ziele einer guten Reiterei sein sollten, wird genauso erörtert, wie die Bedeutung des äußeren Zügels hierbei. Die Definitionen der Begriffe geben Aufschluss darüber, was sie für das Reiten bedeuten und auch, dass sie nicht getrennt voneinander betrachtet werden können, sondern Hand in Hand miteinander einhergehen sollten.

Weiter lesen im HORSEMAN August 2019

About the author

Related

JOIN THE DISCUSSION